Sie sind hier: Startseite

9.067 Kilometer bis Tokio

Die Gewinner der Auslosung vom 20. August 2021 sind:

1. Richard Riedemann

2. Isolde König

3. Susann Schreiber

4. Richard Walter

5. Emily Sophie Erber

6. Dr. Katrin Richter

7. Eva Waldowski

8. Michael Schwartz

Die Gewinner der Auslosung vom 19. August 2021 sind:

1. Tibor Fischer

2. Susanne Betzitza

3. Silke Lyko

4. Tom Jennert

5. Werner Zabel

6. Silvia Meier

Die Gewinner der Auslosung vom 18. August 2021 sind:

1. Helena Holstein

2. Katrin Heidelberger

3. Mike Elstermann

4. Lily Moebius

5. Bjarne Kampa

6. Nelly Osthof

_____________________________________________________________________

In der Woche vom 16. bis 20. August 2021 werden die 32 Preise des hallesche Unternehmen Relaxdays verlost. Die Gewinner werden hier veröffentlicht und per Mail angeschrieben. Wir wünschen schon jetzt viel Glück.

Die Gewinner der Auslosung vom 17. August 2021 sind:

1. Christian Tech

2. Ute Thamm

3. Andreas Katzerke

4. Markus Schwenke

5. Michael Spindler

6. Evelyn Thieme

_____________________________________________________________________

In der Woche vom 16. bis 20. August 2021 werden die 32 Preise des hallesche Unternehmen Relaxdays verlost. Die Gewinner werden hier veröffentlicht und per Mail angeschrieben. Wir wünschen schon jetzt viel Glück.

Die Gewinner der Auslosung vom 16. August 2021 sind:

1. Aurelia Rolnik

2. Eric Eigendorf

3. Georg Opperskalski

4. Konstanze Herzberg

5. René Walther

6. Klaus-Peter Kaftan

_____________________________________________________________________

In der Woche vom 16. bis 20. August 2021 werden die 32 Preise des hallesche Unternehmen Relaxdays verlost. Die Gewinner werden hier veröffentlicht und per Mail angeschrieben. Wir wünschen schon jetzt viel Glück.

Wir haben es geschafft: Über 15.000 Kilometer gelaufen

Insgesamt 15.320 Kilometer sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Challenge "Von Halle nach Tokio" gelaufen. Zu der Aktion, die am 23. Juli 2021 gestartet worden war, hatten auch Schwimm-Weltrekordler Paul Biedermann, Sportjugend-Vorsitzende Paula Herzog und Zehnkampf-Vizeweltmeister Rico Freimuth aufgerufen.

Ein Dank den 229 Teilnehmer! Die Teilnahmeurkunden können hier heruntergeladen werden.

Paul Biedermann (l.), Paula Herzog, Rico Freimuth

Paul Biedermann (l.), Paula Herzog, Rico Freimuth

Initiiert und koordiniert wurde diese Aktion vom Stadtsportbund Halle, dem SV Halle e.V. und der EVH GmbH.

Egal ob gelaufen, gewalkt oder lässig geschlendert – gemeinsam haben wir olympische Kilometer gesammelt. Ziel war es, die Strecke von 9.067 Kilometern von Halle nach Tokio innerhalb der Laufzeit der Olympischen Spiele vom 23. Juli bis 08. August 2021 zu schaffen. Denn dann erhalten hallesche Kinderheime tolle Sportpakete von der EVH. Zudem verlosen wir ab 9. August 2021 unter allen Teilnehmenden 32 attraktive Preise unseres Partners Relaxdays aus Halle.

Timo Barthel wird 17.

Timo Barthel, der als Vorkampf-13. ins Semifinale einzogen war, lag sogar lange auf Finalkurs: Nach drei mäßigen Sprüngen zum Auftakt mit Wertungen von 64,80, 65,60 und 63,00 gelang ihm im vierten Durchgang ein starker rückwärts gesprungener dreieinhalbfacher Salto. Die Punktrichter bewerteten diesen Sprung mit 84,60 Punkten. Kein anderer Springer bekam in Runde vier solch eine hohe Punktzahl zugesprochen.

Vor den beiden abschließenden Sprüngen lag Barthel mit Rang acht aussichtsreich im Rennen um die Finalplätze, doch der fünfte Durchgang misslang ihm komplett: Für den nicht sauber eingetauchten dreieinhalbfachen Rückwärtssalto gab es lediglich 28,90 Punkte. "Normalerweise kann man mich nachts wecken und ich mache ihn gut. Ich weiß nicht, was da los war", ärgerte sich Barthel später.

Lukas Dauser gewinnt Silber

Sara Gambetta wird im olympischen Finale 8.

Kugelstoßerin Sara Gambetta ist im olympischen Finale mit Bestleistung von 18,88 Metern Achte geworden. Sara war danach überglücklich: "Ich weiß gar nicht, was man noch mehr will. Klar, dieses Jahr sind die 19 Meter Ziel, aber ich habe ja noch ein paar Wettkämpfe", sagte sie nach dem Finale laut leichtathletik.de. "Hier ist es eigentlich völlig egal. Olympisches Finale. Bestleistung. Achter Platz. Ich kann mir gerade nichts Besseres vorstellen."

Goldmedaillen-Gewinnerin Gong erreichte 20,53 Meter, die Amerikanerin Raven Saundern auf Platz zwei 19,79 Meter und die Drittplatzierte Valerie Adams aus Neuseeland 19,62 Meter.

Paralympisches Team nach Tokio verabschiedet

Die Para-Kanuten Anja Adler (obere Reihe 2.v.l.) und Anas Al Khalifa (unten) sowie ihre Trainerin Ognyana Dusheva (2. Reihe r.) sind heute online nach Tokio verabschiedet worden. Wir wünschen viel Erfolg!

EXTRA-Verlosung

Wir haben uns heute entschieden, unter allen Teilnehmern zusätzlich kleine Preise zu verlosen, die uns freundlicherweise von den halleschen Firmen NutriPur GmbH und der KATHI Rainer Thiele GmbH zur Verfügung gestellt wurden. 

Unsere Glücksfee heißt heute Josy Terlecki, Olympiateilnehmerin 2012 im Kugelstoßen. Ihr Dartpfeil traf in der Teilnehmerliste (Nummer eins) auf den Eintrag von Katrin Heidelberger, die in den nächsten Tagen ein Päckchen von uns bekommt. Herzlichen Glückwunsch! Weitere Gewinner sind: Susanne Betzitza, Kerstin Eschke, Sven Freckmann, Turid Gaartz,, Sebastian Lösche und Kathrin Neumann.

Zu guter Letzt: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Es besteht kein Anspruch auf Gewinne unserer Aktion „9067 Kilometer von Halle bis Tokio“ bzw. auch kein einklagbarer Anspruch auf Auszahlung.

Aufruf unserer Sponsoren

Euer Fitmacher: Rico Freimuth

MITMACHEN UND GEWINNEN!

SCHICKT UNS EURE GESCHICHTEN!

Ihr seid registriert und die ersten Kilometer liegen schon hinter euch? Super! Teilt eure Erfahrungen oder gelaufenen Meter und macht diese Challenge mit uns gemeinsam lebendig.

Bitte schickt uns dafür Eure Geschichten und Fotos an aktion@sv-halle.de!

Eine Initiative von

Test